Das menschliche Gehirn. Bild: Forschungszentrum Jülich

Augenspiegel 5-15: Bunt geforscht, isländische Vulkane und Dschungelcamp

Die Forschung ist international, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler kommen aus der ganzen Welt nach Deutschland, um hier zu arbeiten. Unter anderem auch nach Dresden, wo es ausländerfeindliche Demonstrationen leider immer noch Zulauf finden. Das Dresdner Max-Planck-Institut für molekulare ... [Weiterlesen]
Die Kohnen-Station, Aufnahme aus dem Jahr 2013

Kalte Nächte

In den letzten beiden Tagen besuchte Tobias mit dem pRES-Bodenradar fünf Messpositionen, die in mehreren Kilometern Entfernung in einem Pentagon um die Kohnen-Station herum angeordnet sind. Die größte Herausforderung war es, an jedem dieser Punkte für eine Stunde in der Kälte zu verharren, ... [Weiterlesen]
Ring struture on the Roi Baudoin ice shelf / Ringstruktur auf dem Roi Baudouin-Eisschelf. Photo: (C) AWI

Neues zum Ring ...

Während Tobias Binder an der Kohnen-Station permanent mit pRES-Messungen beschäftigt ist, geht es in den Medien weiter um die Ringstruktur. Ein breites Meinungsbild wurde von livescience zusammengetragen. Gleichzeitig gibt es auch eine weitere Studie zu Oberflächendepressionen in Grönland ... [Weiterlesen]
BESSY VSR-Videos

Augenspiegel 4-15: Dance your RIS, Blogparade und überirdisches Gemüse

Auf "Dance your Ph.D." folgt nun "Dance your research infrastructure": Der Elektronen-Speicherring BESSY II am Helmholtz-Zentrum Berlin erzeugt Synchrotron-Strahlung, mit der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler allerlei erforschen können. Nun bekommt BESSY ein Update und wird zu BESSY VSR. ... [Weiterlesen]
Die Kohnen-Station aus der Luft gesehen. Foto: (c) AWI.

Auf nach Kohnen ...

Nach Abschluß der WEGAS-Befliegung an der Küste trennt sich nun das Team. Tobias Binder macht sich auf den Weg zur Kohnenstation, um neben anderen Arbeiten dort auch das schon erwähnte Radar-System pRES anzuwenden. Damit soll die Verdichtung der Firnsäule und - wenn möglich - auch Schmelzprozesse ... [Weiterlesen]
Vorschau_klarsoweit_12

Klar Soweit? Nr.12 - serendipity

Willkommen zur 12. Ausgabe von Klar Soweit?  - dem Helmholtz-Wissenschaftscomic. Mit dem ersten Comic im neuen Jahr nehmen wir euch mit auf eine Reise durch die Zeit. Wir wandeln auf den Spuren berühmter Wissenschaftler, die allesamt eines gemeinsam haben: durch einen glücklichen Zufall beobachten ... [Weiterlesen]