Der Arbeitsplatz der Geochemiker. Foto: Gerhard Dieckmann

Ice is nice

Von Erika Allhusen, Robert Ricker, Hazel Hartman-Jenkins, Andreas Krell, Gerhard Diekmann, Ellen Damm | So wie Fräulein Smilla in Schnee und Eis nach Spuren sucht, um einen komplexen Kriminalfall zu lösen, sind wir im arktischen Meereis auf der Suche nach Antworten für unterschiedliche ... [Read more]
Polarlichter über der Neumayer-Station III in der Antarktis am 22. Juni 2015. Bild: Andreas Leonhardt

Augenspiegel 36-15: Instant Facepalm

Drüben im Antarktis-Blog AtkaXpress gibt es beeindruckende Polarlichter über der Neumayer III-Forschungsstation zu sehen. Randall Munroe, der geniale Zeichner der XKCD-Comics, hat bereits 2013 eine sehr ausführliche Infografik über die zunehmende Verbreitung von Open Access-Publikationen ... [Read more]
Kräftige Farben, auch der Mond ist am 22. Juni zu sehen. © Jens-Peter Biethan.

Polarlichter: Bunte Leuchterscheinungen über Neumayer

Neben der Seismologie (siehe AtkaXpress-Artikel vom 26. Mai 2015) gibt es noch einen weiteren wichtigen Bereich in der Geophysik, die Magnetik. Das Magnetik-Observatorium befindet sich etwa 1500 Meter von der Station entfernt in einem Schacht 15 Meter unter der Schneeoberfläche. Mit drei verschiedenen ... [Read more]
Das Netz wehrt sich gegen Hass. Bild: Circus Halligalli

Augenspiegel 35-15: #mundaufmachen

Während immer mehr hilfebedürftige Menschen aus Bürgerkriegsregionen in die EU kommen, kommt es in Deutschland seit Wochen zu verachtenswerten Aktionen: Proteste gegen Flüchtlinge, Angriffe auf Ausländer, Nazi-Aufmärsche und Brandstiftungen. Und während die Politik lange schwieg oder nicht ... [Read more]
Markt in Brooklyn: Die erste Eisstation. Photo: Núria Casacuberta Arola and Viena Puigcorbé Lacueva

Polarstern, das kleine New York City

By Núria Casacuberta Arola and Viena Puigcorbé Lacueva | Es ist nun schon mehr als 10 Tage her, dass wir in Tromsø abgelegt haben und in dieser Zeit wurde Polarstern zur „Stadt die niemals schläft“. Stellen wir uns ein kleines New York City vor welches durch das Eis in Richtung ... [Read more]
Wie unser gegnerisches Team spielt, verfolgen wir via Skype. Foto: Markus Eser, Alfred-Wegener-Institut

Ein transantarktisches Dart-Turnier

Wir sind nicht alleine…auch wenn es uns manchmal so vorkommt. Wenn wir aus der Station heraustreten, sehen wir nichts als Weiß. Kein Baum, kein Strauch und schon gar keine anderen Leute. Tatsächlich gibt es aber 48 Stationen über die gesamte Antarktis, die antarktische Halbinsel und den ... [Read more]
Eisbären-Besuch. Foto: Brücke Polarstern

Überraschungen

Von Franz Schroeter |   Wir befinden uns zurzeit mitten in der "marginal ice zone" – der Randeiszone: der Bereich, der vor dem mächtigeren mehrjährigen Meereis liegt. Seit wir das Eis am 21.8.15 erreicht haben, fahren wir langsamer. Zunächst zeugten lediglich vereinzelte Eisschollen ... [Read more]
Eisbärin und ihr Junges nehmen das Schiff unter die Lupe. Foto: Mario Hoppmann

Das Leben eines Ozeanographen während „TransArc II“

Von Mario Hoppmann und Hendrik Hampe | Sobald die zahlreichen Container an Bord ausgestaut und die ersten Geräte aufgebaut sind, können die Wissenschaftler mit der „richtigen“ Arbeit loslegen, der Untersuchung von Atmosphäre, Ozean und Meereis. Da es normalerweise einige Tage dauert, ... [Read more]