ScienceSelfie: Ein Selbstporträt vor einem wissenschaftlichen Hintergrund - hier der Antarktis-Station Neumayer III (leider nicht im Original). Bild: Helmholtz, CC-BY 4.0

ScienceSelfie: Mitmach-Aktion zum Pi-Tag

Aufruf zum Mitmachen: Am Samstag, 14. März ist Pi-Tag. Er leitet sich aus der amerikanischen Datumsnotation des Tages (3/14) und dem Wert der Kreiszahl Pi ab: 3,141592... Dieses Jahr, am 14.3.15 ist sogar Super-Pi-Tag! Vergangenes Jahr riefen wir zu Backen wissenschaftlich dekorierter Kuchen ... [Weiterlesen]
IMG_0719

"Light for Change – Licht für Wandel":

Die Vereinten Nationen widmen 2015 dem Licht - und der Dunkelheit Fast fünf Jahre haben John Dudley, Präsident der Europäischen Physikalischen Gesellschaft, und seine Mitstreiter darauf hin gearbeitet, das Thema „Licht“ bei der UNESCO zu platzieren. Nun haben sie es geschafft: Im ... [Weiterlesen]
Das LHC in Lego - vielleicht schon bald zu kaufen? Bild: Lego.

Augenspiegel 9-15: Lego, Impfung und Atommodell

Der Trend zu mehr Beteiligung der Menschen ist auch bei den großen Unternehmen angekommen. Bei Lego etwa kann man Vorschläge für neue Bausätze einreichen und bewerten. Die am besten bewerteten Einreichungen setzt der Spielzeughersteller um. Gerade sind mindestens zwei Vorschläge mit wissenschaftlichem ... [Weiterlesen]
Klar soweit? No. 13

Klar Soweit? No.13 - I believe

Willkommen zur 13. Ausgabe von Klar Soweit?  - dem Helmholtz-Wissenschaftscomic. Schließen sich Aberglaube und Wissenschaften aus oder haben sie vielleicht sogar eine gemeinsame Grundlage? Den 13. Strip nehmen wir zum Anlass, einen Blick auf den Wandel wissenschaftlicher Denkweisen im Laufe ... [Weiterlesen]
Wolken, Eis und Schnee - Astronaut Terry Virts schoss dieses Foto von Ost-Kanada aus der Raumstation Mitte Februar 2015. Bild: NASA (public domain)

Augenspiegel 08-15: gedriftet, gespielt und gerechnet

Alfred Wegener ist eine interessante Persönlichkeit in der Wissenschaftsgeschichte. Als Meteorologe war er für die Geologen seiner Zeit fachfremd. Seine These vom Driften der Kontinente kollidierte völlig mit der vorherrschenden Lehrmeinung. Die New York Times hat diese Geschichte in dieser ... [Weiterlesen]
Satellitenaufnahme, welche zeigt, wie weit der Riss innerhalb eines Jahres vorangeschritten ist. Foto: NASA, bearbeitet von Daniela Jansen

Die Geschichte einer Entdeckung

Kaum zu glauben, aber in der modernen Polarforschung kann man auch vom Schreibtisch aus spannende Entdeckungen machen. Ein Beispiel ist das nebenstehende Satellitenbild, über das ich vor ein paar Wochen eher zufällig "gestolpert" bin. Es zeigt einen Riss im Larsen C-Schelfeis, der im ... [Weiterlesen]
Die IL76 von vorne gesehen, mit der typischen Glaskuppel.

Rückkehr nach Deutschland

In den letzten Tagen vor Abreise von der Kohnen-Station konnte Tobias die Messungen mit dem Schneedickenradar entlang der Schneeschächte erfolgreich durchführen. Anschließend widmeten sich Thomas und Tobias Vermessungen der Schneeoberflächen mit einem Theodoliten an unterschiedlichen Positionen, ... [Weiterlesen]
Masernvirus in der Transmissions-Elektronen- Mikroskopie (TEM), Bild: CDC (gemeinfrei)

Augenspiegel 7-15: DNA-Netzwerk, Whatsapp und AOLisierung

Nach dem Ende vergangener Woche gemeldeten Masern-Ausbruch in Berlin, äußerten viele Menschen ihr Unverständnis auch im Netz über eine zunehmende Impfmüdigkeit in Deutschland. Vom Impfgegner-Bullshit-Bingo bis hin zu einem satirischen Blogbeitrag eines Bremsen-Kritikers, der nun die Bremsen ... [Weiterlesen]